philanthropischer Verein zur aktiven Entwicklungshilfe im
Himalaja Königreich Bhutan



Deutsche Version

English Version

English Version






 
 

Linktausch
Sollten Sie Interesse an einem Linktausch haben, können Sie uns diesbezüglich gerne unter folgender Emailadresse kontakieren:
Please depreciate the email adress



Partnerlinks & Beschreibung

» www.sternstunden.de
Seit der Gründung 1993 setzt sich Sternstunden - wir helfen Kindern, die Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks, für notleidende Kinder und Jugendliche ein. Mit Stand vom 31.12.2015 konnten mit einem Spendenaufkommen von mehr als 195 Millionen Euro über 2600 Kinderhilfsprojekte, die meisten davon in Deutschland, vorwiegend in Bayern, aber auch weltweit unterstützt werden, um die Lebensbedingungen kranker, behinderter und in Not geratener Kinder nachhaltig zu verbessern. Der Förderverein reagiert dort, wo Not ist, schnell und unbürokratisch. Dies geschieht jedoch niemals ohne sorgfältige Prüfung der Hilfsmaßnahmen und anschließendem intensiven Controlling über die ordnungsgemäße Verwendung der Spendengelder. Bei Sternstunden wird jede Geldspende garantiert ohne Abzug an bedürftige Kinder weitergegeben, da die Verwaltungskosten der Benefizaktion mit Unterstützung der Sponsoren und Partner sowie durch Zinserträge gedeckt werden können.

» www.leben-im-goldenen-wind.de/bhutan

» www.punakha.gov.bt
Kingdom of Bhutan, District Administration of Punakha

» www.bhutan-travel.de
Reise-Service HEINZ (Förderer von Pro Bhutan): Traum-Reisen nach Bhutan

» www.health.gov.bt
Informationen über das Gesundheitswesen im Himalaja Königreich Bhutan

» www.bhutan.gov.bt
Portal der Regierung von Bhutan

» www.bhutan-gesellschaft.de
Deutsche Bhutan Himalaya Gesellschaft e.V. Pflege deutsch- bhutanischer Beziehungen durch Information, Förderung von Kontakten und Unterstützung beim Erhalt und der Pflege bedeutender Kulturschätze Bhutans.

» www.swedish-bhutan-society.org
Schwedische Bhutan Gesellschaft

» www.waltgalmarini.com
Fa. Walt+Galmarini AG, Dipl. Bauingenieure ETH SIA USIC, Zürich, die die Brücke in Punakha (6.Projekt)ingenieurmäßig geplant hat.

  Weitere Informationen

Haftungsausschluss
Diese Rubrik enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Bitte lesen Sie hierzu auch unseren » Haftungsausschluss